Mannheim

Landgericht Trio wegen versuchten Mordes angeklagt

Brutaler Angriff als Racheakt nach Affäre?

Archivartikel

Mannheim.„Sie haben meinen Kopf benutzt, als wäre er ein Fußball“, der 34-jährige Zeuge vor dem Landgericht schildert den Angriff am 13. November 2018 wie die Szene aus einem Horrorfilm. „Ich dachte, ich sterbe. Ich habe um Hilfe geschrien, gewinselt.“ Er habe zwar vorher geahnt, dass möglicherweise etwas passieren könnte, vor allem seinem 100 000 Euro teuren Auto, „aber ich dachte nicht, dass sie mich

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00