Mannheim

Kirche

„Brutalismus“ hautnah erleben

Die evangelische Kirche lädt zur Aktion „Klang.Raum Kirche“ ein. Am Mittwoch, 10. Juli, um 20 Uhr wird über den Baustil des „Brutalismus“ informiert. Die Philippuskirche in Käfertal zählt aufgrund ihrer massiven Betonwände zu einem Gebäude dieses Architekturstils. Vor Ort erzählen unter anderem Kunsthistorikerin Ursula Damm, Pfarrerin Kyra Seufert und Pfarrer Gerd Frey-Seufert einiges über die Kunstgeschichte aber auch die theologischen Aspekte kommen nicht zu kurz – und das bei einem tollen Ausblick von der Terrasse aus. Treffpunkt ist vor der Kirche in der Deidesheimer Straße 25. Der Eintritt ist kostenlos.