Mannheim

Geschichte Gedenken an nach Gurs deportierte Juden

Buch der Erinnerung gefordert

Archivartikel

Bis 2020, dem 80. Jahrestag der Deportation aller badischen Juden durch die Nationalsozialisten nach Gurs, sollen die Biografien der in das Lager verschleppten Menschen aufgearbeitet werden. Das hat jetzt Stadtrat Thomas Hornung (CDU) gefordert. Bereits zum 75. Jahrestag habe die Pfälzer Seite dazu ein Buch veröffentlicht, während es auf Badischer Seite so eine personenzentrierte Aufarbeitung

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00