Mannheim

Kulturpolitik Mehrere Vereine gründen Arbeitskreis zur Rettung des Museumsschiffs / Angebot einer Werft liegt deutlich unter bisher genannten Sanierungskosten

Bürger-Bündnis bietet Trägerschaft an

Archivartikel

„Wenn alle zusammen helfen, ist das zu schaffen,“ meint Helen Heberer optimistisch – und diese Zusammenarbeit gibt es jetzt: Ein „Arbeitskreis Raddampfer“ hat sich am Montagabend formiert, um künftig den Betrieb des Museumsschiffs ehrenamtlich zu übernehmen. Damit wollen die Initiatoren verhindern, dass der historische Raddampfer aus Mannheim verschwindet – etwa nach Düsseldorf.

Das

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema