Mannheim

Kriminalität Jugendliche stellen sich nach Einbruch auf John-Deere-Gelände / Auch für Linienbus-Irrfahrt Ende Januar verantwortlich ?

Bus geschrottet, Werkschutz gerammt: 15-Jähriger in U-Haft

Archivartikel

Weil ein 15-Jähriger mit seinem Komplizen und einem gestohlenen BMW auf dem Werksgelände von John Deere einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst haben soll, sitzt der deutsche Jugendliche jetzt in Untersuchungshaft. Gegen einen 14-Jährigen ist Anzeige erstattet worden.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitagnachmittag mitteilten, hatten die Beamten zunächst den 14-jährigen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema