Mannheim

Calixto Bieitos „Marienvesper“ im Nationaltheater

Archivartikel

Mit seiner Vesper zu Ehren der Gottesmutter Maria schuf Monteverdi ein hochdramatisches Meisterwerk der sakralen Musik. Große Chöre stehen solistischen, opernhaften Sätzen gegenüber. Eine szenische Aufführung in packenden Theaterbildern von Calixto Bieito und zu Klängen des Barockorchesters „il gusto barocco“. Für die Vorstellung am Donnerstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr im Opernhaus des

...

Sie sehen 52% der insgesamt 762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema