Mannheim

Polizeibericht: Streit am Morgen um die Krankmeldung

Chef schlägt Mitarbeiter

Archivartikel

Beim Streit um eine Krankmeldung zwischen dem Chef, seinem Bruder und einem Mitarbeiter musste jetzt die Polizei eingreifen. Ein 33-jähriger Mannheimer hatte sich morgens um fünf Uhr telefonisch bei seinem Vorgesetzten krankgemeldet. Daraufhin kam der 31-jährige Arbeitgeber zusammen mit seinem 22-jährigen Bruder bei dem Kollegen vorbei, um das Firmenfahrzeug abzuholen. "Es kam hierbei zum

...

Sie sehen 41% der insgesamt 974 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00