Mannheim

Polizeibericht: Streit am Morgen um die Krankmeldung

Chef schlägt Mitarbeiter

Archivartikel

Beim Streit um eine Krankmeldung zwischen dem Chef, seinem Bruder und einem Mitarbeiter musste jetzt die Polizei eingreifen. Ein 33-jähriger Mannheimer hatte sich morgens um fünf Uhr telefonisch bei seinem Vorgesetzten krankgemeldet. Daraufhin kam der 31-jährige Arbeitgeber zusammen mit seinem 22-jährigen Bruder bei dem Kollegen vorbei, um das Firmenfahrzeug abzuholen. "Es kam hierbei zum

...
Sie sehen 41% der insgesamt 974 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00