Mannheim

Ausstellung: Hui Zhou zeigt seine Werke im Blumenpavillon

China wie vor 1000 Jahren

Archivartikel

Nach Präsentationen in China, Amsterdam und Paris zeigt der chinesische Künstler Hui Zhou aus Qingdao seine Werke nun im Blumenpavillon des Chinesischen Gartens. Auf seinen Bildern portraitiert er neben kleinen Dörfern im Yangtse-Delta und auch die von Kanälen durchzogene Stadt Suzhou im Osten Chinas, die auch "Venedig des Ostens" genannt wird. Besucher erleben eine Reise durch ein

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1124 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00