Mannheim

Handel und Wandel

„Chocolat Noir“ mit Café neu belebt

Archivartikel

Mannheim.Man fühlt sich ein bisschen wie in einer längst vergangenen Zeit, in den 1920er Jahren und im Stil des Art déco: im „Chocolat Noir“. Eingerichtet haben das Refugium für Schokoladen-Liebhaber in L 8,4 der frühere Dekorateur Harald Eckrich mit der ehemaligen Ernährungsberaterin Elke Gründler. Sie realisierten sich damit einen Traum, doch der war irgendwann ausgeträumt. Doch nun wird das

...

Sie sehen 44% der insgesamt 906 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00