Mannheim

Kunstprojekt

Containerbücherei schließt die Türen

Archivartikel

Nach vier Monaten Leseerlebnissen an fünf verschiedenen Orten in der Rhein-Neckar-Region geht das Kunstprojekt „Les.Art“ vom Jugendkulturzentrum Forum zu Ende. Bei der Abschlussveranstaltung am Donnerstag, 27. Juni, ziehen alle Beteiligten Resümee. Ab 19 Uhr sprechen die Profileser Laura Volk und Mathias Freymuth über ihre Erfahrungen und die Reaktionen der Besucher im Container. Zudem sprechen die Organisatoren Alexander Bayer und Frank Degler im Container am Eintanzhaus (G 7) über Kunst im öffentlichen Raum, Stadtentwicklung, Gentrifizierung und niederschwellige Kulturvermittlung. Mit dabei ist auch Matthias Rauch, Leiter der kulturellen Stadtentwicklung. Die Gesprächsrunde moderiert „MM“-Redakteurin Lisa Wazulin. Der Eintritt ist frei.