Mannheim

Umwelt Johannes-Kepler-Grundschule verzichtet am letzten Schultag vor den Osterferien auf elektrisch betriebene Geräte / Auch zu Hause ohne Strom

„Da kann man die Welt retten und ein paar Tiere“

Archivartikel

Mannheim.Die Lichter bleiben aus. Der Fahrstuhl steht still. Der Kopierer druckt nicht. Statt wie gewohnt mit Arbeitsblättern wird der Unterricht auf andere Weise gestaltet. Mit einem selbstgedichteten Lied, das alle auf das Experiment einstimmen soll, beginnt der letzte Schultag vor den Osterferien an der Johannes-Kepler-Grundschule in K5. Schüler und Lehrer haben sich vorgenommen, einen Tag lang auf

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2603 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema