Mannheim

Friedrichsplatz Denkmalpflegerin unterstützt Appell für Schutz der Wasserturmanlage / Vortrag beim Verein Stadtbild über aktuelle Projekte

„Da wird ein Kulturdenkmal beschädigt“

Archivartikel

Mannheim.Das Landesdenkmalamt will sich in die Diskussion um den Friedrichsplatz einschalten. „Da wird schließlich ein Kulturdenkmal beschädigt“, sagte Oberkonservatorin Ute Fahrbach-Dreher mit Blick auf Vandalismus und Müll rund um den Wasserturm bei einer Vortragsveranstaltung des Vereins Stadtbild in der Sternwarte.

Der Friedrichsplatz-Verein, der Verein Stadtbild, die Kunsthalle und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3190 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00