Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen

Dante und die Liebe seines Lebens

Archivartikel

Ins mittelalterliche Florenz entführt der Mannheimer Altertumsverein seine Gäste am Donnerstag, 22. Oktober. Im Florian-Waldeck-Saal der Reiss-Engelhorn-Museen in C 5 liest um 19 Uhr der Autor Klaus Engert aus seinem Buch „Dante und die Liebe seines Lebens“. Darin porträtiert er nicht nur den weltberühmten Dichter und Philosophen, sondern es wird auch der Mensch und Politiker lebendig, der

...

Sie sehen 57% der insgesamt 696 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema