Mannheim

Wissenschaft Männer interessieren sich mehr für Politik / Kluft zwischen Interesse an Bürgerbeteiligung und tatsächlicher Teilnahme

Darüber reden Mannheimer

Archivartikel

Mannheim.Es ist zwar erst gut zwei Jahre her, dass Christiane Grill von Wien nach Mannheim gezogen ist. Aber sie weiß schon viel über die Bewohner ihrer „neuen“ Stadt: worüber sie gerne sprechen zum Beispiel, mit wem sie über Politik diskutieren oder ob sie Vertrauen in den Oberbürgermeister haben. Die 34-jährige Wissenschaftlerin koordiniert das Forschungsprojekt „Mannheimer Stadtgespräch“ am Zentrum

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema