Mannheim

Luisenpark Bei einem Lichtrundgang werden Entstehung der Effekte beim Festival „Winterlichter“ erklärt / 13 Kilometer Kabel und 700 Scheinwerfer

Das Geheimnis leuchtender Stifte

„Verblüffend“, entfährt es manch einem Zuhörer, „toll“ oder „klasse“ murmeln andere. Denn gerade hat Liane Weber mal wieder verraten, wie mit ganz einfachen Dingen faszinierend-fesselnde, wunderbar geheimnisvolle Effekte erzielt werden – bei dem Rundgang „Walk the Light“. Er zeigt, wie beim Festival „Winterlichter“ im Luisenpark die vielen Licht-, Schatten- und Farbspiele entstehen, die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema