Mannheim

Unglück Beim Zusammenstoß mit einer Bahn wird ein Autofahrer auf dem Luzenberg schwer verletzt / Die Unfallserie lässt auch die Polizei rätseln

"Das ist eine unerklärliche Häufung"

Archivartikel

Schon wieder hat die Polizei gestern einen schweren Unfall mit einer Straßenbahn gemeldet. Demnach stieß am Dienstag gegen 20.30 Uhr ein 30-jähriger Mannheimer mit seinem Seat, als er auf der Luzenbergstraße verbotswidrig wenden wollte, gegen einen ebenfalls Richtung Waldhof fahrenden Linie-1-Zug. Er wurde mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geschleudert und erlitt schwere, aber nicht

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema