Mannheim

Technoseum Land kauft SWR-Studio zur Museumserweiterung / Zentrum für Digitalisierung geplant

„Das ist wirklich eine große Chance für das Haus“

Archivartikel

„Großartig!“ Als er den Anruf bekommt, ist Peter Frankenberg zum Jubeln zumute. Der frühere Stuttgarter Wissenschaftsminister, inzwischen Vorsitzender des Freundeskreis Technoseum, freut sich „wirklich sehr“, wie er betont, über eine Nachricht seiner Nachfolgerin Theresia Bauer. Sie verkündet, dass das Land dem Sender das Mannheimer SWR-Studio abgekauft hat, um das Technoseum zu

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema