Mannheim

Benefizaktion Künstlerpaar war sieben Wochen in Südamerika in Quarantäne / Bilder, die dort entstanden sind, kommen Aufwind zugute

„Das Malen war unsere Rettung“

Archivartikel

Die Bilder erzählen von Menschen, die in dieser Zeit der großen Verunsicherung ein anderes Miteinander erlernen müssen, eine Nähe, die sich nur durch achtsames Zuhören und behutsames Aufeinanderzugehen erzeugen lässt. Aber auch von einem rätselhaften Unbekannten, der die Welt wie ein Blitzschlag getroffen hat und alle vertrauten Konstanten auf den Kopf stellt. Geschaffen haben die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4444 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema