Mannheim

Amtsgericht Prozess gegen Roland Weiss vertagt

Datenschutz bremst die Verhandlung

Archivartikel

Der Prozess gegen den Stadtrat Roland Weiß (Freie Wähler), der in seiner Funktion als Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) den Kranken- und Rentenversicherungen Beiträge vorenthalten haben soll, kommt nicht vom Fleck.

Die Vorsitzende Richterin Gabriele Schöpf sagte gestern in einer Sitzung des Schöffengerichts, dass sie eine "unschöne Diskussion" mit der Deutschen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1707 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00