Mannheim

Dauer der Arbeiten unklar

Archivartikel

Mannheim.Nach dem technischen Defekt im Mannheimer Herzogenriedbad kann die Stadtverwaltung noch nicht sagen, wie lange Nichtschwimmer- und Planschbecken noch gesperrt sind. Nach Angaben aus dem Rathaus war in der Nacht zum Samstag aus noch ungeklärter Ursache Wasser in den Keller mit den Umwälzpumpen für die beiden Becken eingedrungen. Das Wasser sei dort rund 1,70 Meter hoch gestanden, sagte Marco

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00