Mannheim

Facebook Grüne laden zu „Webinar“ mit Stenger ein

Debatte über Polizei und Rassismus

Archivartikel

Die Grünen im Gemeinderat organisieren eine Diskussionsrunde zum Thema Polizei und Rassismus. Wie die Fraktion mitteilt, werden darüber an diesem Freitag die Sozialarbeiterin Jennifer Yeboah, ab Juli neue Quartiermanagerin in der Neckarstadt-West, und Polizeipräsident Andreas Stenger sowie weitere Gäste sprechen. Beginn ist um 19 Uhr. Das Ganze wird als „Webinar“ organisiert – eine auf der Facebook-Seite der Mannheimer Grünen-Fraktion gestreamte Veranstaltung, bei der auch Zuschauer Fragen stellen können.

Stadträte diskutieren mit

In der Einladung heißt es, rassistisch motivierte Polizeigewalt wie in den USA sei in Deutschland zwar „hoffentlich undenkbar. Aber ist die Polizei nicht auch bei uns ein Spiegelbild der Gesellschaft? Ist Rassismus durch die AfD wieder salonfähig geworden? Werden aus Worten in politischen Reden der Rechten am Ende rassistische Taten?“ Auch dem Mannheimer Antidiskriminierungsbüro werde zunehmend von Alltagsrassismus berichtet. Darüber diskutieren mit Yeboah und Stenger auch die für die Themen Polizei und Rassismus zuständigen Grünen-Stadträte Christina Eberle und Gerhard Fontagnier.

Info: Die Diskussion auf Facebook: www.bit.ly/2Z7g9Zg 

Zum Thema