Mannheim

Sarrazin-Debatte Mannheimer Sozialdemokraten lehnen Thesen des Bundesbankvorstands ab

"Der gehört nicht in die SPD"

Archivartikel

Für Roland Weiss ist die Sache klar: "Wer solche Thesen vertritt, hat in der SPD nichts zu suchen." Der Landtagskandidat im MannheimerNorden ist besonders verärgert über die Aussage von Thilo Sarrazin, wonach es ein "Juden-Gen" geben soll. "Damit steht er außerhalb des Werterahmens unserer Partei, der gehört nicht in die SPD", so der Stadtrat aus der Gartenstadt. Auch seine "stumpfsinnigen

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2474 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00