Mannheim

Filmschätze Private Aufnahmen von einer Kundgebung mit Konrad Adenauer im Bundestagswahlkampf 1953 im Rosengarten

Der große Auftritt des Kanzlers

Archivartikel

Als seine Limousine anrollt, stehen die Polizisten stramm, stellen die Beine eng zusammen, führen zackig die Hand an die Mütze zum militärischen Gruß – heute undenkbar. Doch so ist es auf Aufnahmen überliefert von einem Wahlkampfauftritt des damaligen Bundeskanzlers Konrad Adenauer am 1. August 1953 im Mannheimer Rosengarten. Sie zählen zu den historischen, aber bedrohten Filmschätzen, von

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema