Mannheim

Verkehr Immer mehr Lkw parken auf der Fläche und versperren sie / Schausteller und Anwohner beschweren sich

„Der Neue Messplatz wird als Autohof zweckentfremdet“

Archivartikel

Mannheim.Rostock, Nürnberg, Steinfurt: Sie kommen von überall her, auch aus dem Ausland, vor allem aus Osteuropa. Die Lkw, die auf dem Neuen Messplatz parken. An diesem Nachmittag sind es zwar nur eine Handvoll Transporter und Sprinter, die das Gelände der Stadt frequentieren. Doch in den Abendstunden reiht sich Wagen an Wagen. Und es kommen immer mehr – was den Schaustellern das Leben erschwert und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema