Mannheim

Kaiserslautern-Spiel Schon rund 17 500 Karten verkauft

Derby-Fieber hat SVW-Fans gepackt

Der glückliche Erste heißt Ronny Schwind. Rund zwei Stunden musste er am Mittwoch am Carl-Benz-Stadion Schlange stehen, ehe sich die Gitter öffnen und der Mitglieder-Vorverkauf für das Drittliga-Heimspiel gegen Kaiserslautern beginnt. „Das Warten machte mir gar nichts aus“, sagt der Waldhof-Fan, „ich wollte unbedingt meine Karten haben.“ Dass es – schon eine Woche vor Start des freien

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema