Mannheim

Diakonisches Werk Neue Medien zum Lernen

Deutsch lernen in Krisen-Zeiten

Archivartikel

Auch in Zeiten der Corona-Krise und der damit verbundenen Kontaktsperre unterstützt das Diakonische Werk Mannheim geflüchtete Menschen, um ihre Deutschkenntnisse weiter zu verbessern und zu vertiefen. „Das Erlernen der deutschen Sprache ist Voraussetzung, um in Deutschland schnell Fuß zu fassen“, sagt Cigdem Erdis, Sachgebietsleiterin Flucht und Migration beim Diakonischen Werk Mannheim.

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1380 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema