Mannheim

Deutsche Wohnwerte investiert 220 Millionen Euro auf Collini-Areal

Archivartikel

Die Deutsche Wohnwerte aus Heidelberg wird den maroden Büroturm auf dem Collini-Areal in Mannheim abreißen und dort in den nächsten vier bis fünf Jahren vier neue Wohn- und Bürogebäude errichten. Die Stadtverwaltung gab am Vormittag in einem Pressegespräch den Investor bekannt, der sich in dem architektonischen und städtebaulichen Wettbewerb durchgesetzt hatte (wir berichteten).

Der

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1509 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00