Mannheim

Lebensmittelkontrollen Dezernat für Sicherheit und Ordnung erklärt Vorgehen bei Verstößen gegen Hygienevorschriften

Dezernatssprecherin Corinna Hiss: „Die Stadt Mannheim hält keine Informationen zurück“

Archivartikel

Mannheim.Nach dem „MM“-Bericht über die Lebensmittelkontrollen des städtischen Fachbereichs Sicherheit und Ordnung haben sich mehrere Leser und Facebook-Nutzer an die Redaktion gewandt. Sie wollten wissen, warum die Stadt keine Namen von Betrieben nennt, die die geltenden Regeln nicht einhalten.

„Die Stadt Mannheim hält keine Informationen zurück“, betont Dezernatssprecherin Corinna Hiss.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3224 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema