Mannheim

Studium Duale Hochschule setzt auf Online-Alternative

DHBW bietet Infos im Netz

Archivartikel

Der Studieninformationstag der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) findet in diesem Jahr per Klick statt. Da der Campus wegen der Corona-Pandemie zurzeit für die Öffentlichkeit geschlossen ist, lädt die Duale Hochschule Studieninteressierte für Samstag, 16. Mai zu ihrem ersten Online-Studieninformationstag, dem „DHBWebDay“ ein.

Auf diese Weise könnten Interessierte zwischen 9.30 Uhr und 15 Uhr „ganz bequem von zu Hause die duale Hochschule erleben und sich über die Studienmöglichkeiten informieren“, heißt es in einer Mitteilung. Dies sei ohne Anmeldung möglich, „einfach reinklicken und live dabei sein“.

Video-Campustour und Beratung

Dabei gehe es unter anderem um das Bachelor-Studienangebot in den Bereichen Betriebswissenschaft, Technik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medien und Gesundheit. Mehr als zwei Dutzend Vorträge mit Fragerunden, ein Chat mit Studierenden sowie beispielsweise eine telefonische Studienberatung und schließlich eine Video-Campustour stehen weiterhin auf dem Programm.

Dabei werden nicht nur allgemeine Fragen zum Ablauf des Studiums, Bewerbungs- und Zulassungsverfahren und möglichen Auslandssemestern beantwortet, sondern die Dozenten der DHBW stellen ihre Studiengänge und Studienrichtungen vor – „und zwar das ganze Spektrum“, heißt es weiterhin. 

Info: Infos zum Online-Infotag gibt es unter: www.dhbwebday.de

Zum Thema