Mannheim

Medizin Mannheims Uniklinik beherbergt Deutschlands erste sogenannte interventionelle MRT-Suite / 3,6 Millionen Euro investiert

Diagnose und Behandlung von Prostatakrebs in einem Schritt

Archivartikel

Eine Suite – sie steht in der Musik für die Abfolge von Instrumentalstücken, im Hotel für eine Zimmerflucht. Und in der Medizin? Da bedeutet sie, dass ein OP-Raum samt hochtechnisierter Röntgenausstattung mit angegliedertem Magnetresonanztomographen (MRT) vereint werden. Für die deutschlandweit erste interventionelle MRT-Suite , in die 3,6 Millionen Euro investiert wurden, gab die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3840 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema