Mannheim

Soziales Werk übernimmt alle Rechte und Pflichten / 109 Mitarbeiter behalten ihre Jobs

Diakonieverein wird zum neuen Jahr aufgelöst

Archivartikel

Zehn Jahre – so lange geht die Diskussion um den Diakonieverein schon. Das sagt der Direktor des Diakonischen Werks, Michael Graf. Der im Jahr 1958 gegründete Verein wird zum 1. Januar 2020 aufgelöst. „Man wollte diesen Schritt schon lange gehen“, erklärt Graf. Die veraltete Arbeitsstruktur sei einfach nicht mehr stimmig gewesen.

Damit meint er die Flexibilität. Ursprünglich sei der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema