Mannheim

Kunsthalle Gemälde werden gehängt, Skulpturen platziert / Eröffnungstermin am 1. Juni sicher

Die Sammlung kehrt zurück

Archivartikel

Dieses Strahlen in den Augen – es fällt richtig auf. „Ja, es macht Spaß“, sagt Inge Herold, die stellvertretende Direktorin, „es war Zeit, man hatte richtig Durst“. Durst auf Kunst – denn jetzt ziehen, nach langer Bauzeit, Gemälde und Skulpturen in den Neubau der Kunsthalle ein, wird in fast allen Räumen ausgepackt, aufgehängt, aufgestellt, aufgebaut, kann sich das Team wieder den anvertrauten

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema