Mannheim

Zugunglück (II) Ausnahmezustand für den Bahnhof und die Menschen / Die Stunden unter Verletzten, Rettern und wartenden Fahrgästen

Die schwere Nacht der Gestrandeten

Archivartikel

Verbogener, zerrissener Stahl auf den Schienen, zwischen den Gleisen Kleidungsstücke aus aufgeplatzten Koffern, Blaulichtblitze, die die Dunkelheit durchzucken, Verletzte auf Tragen, Retter halten ihre Hände. Und auf den Bahnsteigen und in den Wartesälen Hunderte von Gestrandeten, die nicht wissen, ob und wie ihre Reise weitergeht. Die Nacht des Zugunglücks - der Bahnhof und seine Menschen im

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema