Mannheim

Digitalisierung Bürger diskutieren mit Experten

Die Stadt der Zukunft

Vernetzt und schön – so soll die Stadt der Zukunft sein, und zudem einen möglichst großen Wohlstand für alle bieten. Die zukünftige Gestaltung der „Smart City Mannheim“ ist dabei in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung. Die Friedrich-Naumann-Stiftung lädt zu einer Veranstaltung rund um das Thema „Mannheim in Zeiten der Urbanisierung“ am Donnerstag, 12. September, um 19 Uhr beim Caritasverband in B 5, 19a ein. Dabei werden Experten mit den Teilnehmern die Herausforderungen der Zukunft diskutieren.

Die Stadt Mannheim hat eine im März präsentierte Digitalisierungsstrategie erarbeitet. Die ist in das ebenfalls in diesem Jahr beschlossene „Leitbild Mannheim 2030“ eingebettet. „Mit aktuell rund 40 laufenden Maßnahmen haben wir von Anfang an darauf geachtet, dass auch frühzeitig Projekte angestoßen und umgesetzt werden“, so die Stadtverwaltung. Eine Anmeldung für die Diskussionsrunde ist unter Telefon 030/22 01 26 34 erforderlich. 

Zum Thema