Mannheim

Nationaltheater Gemeinderat soll neben „politischer Willensbekundung“ zur Generalsanierung auch Baugenehmigung beschließen

Die Stadt drückt aufs Tempo

Archivartikel

Mannheim.Nach langer interner Diskussion debattiert heute erstmals ein Gremium des Gemeinderats öffentlich über die Generalsanierung des Nationaltheaters. Am Ende solle nicht nur eine „politische Willensbekundung“ stehen, so die Verwaltung. Sie erbittet zugleich einen Auftrag, „das weitere Vorgehen in die Wege zu leiten“, was die konkrete Planung ebenso wie ein Finanzierungskonzept umfasst. Sogar eine

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3642 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00