Mannheim

Interview Harald Dreßing, Leiter der Forensischen Psychiatrie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, über die Folgen von Übergriffen in der Kindheit und Jugend

„Die Wunde kann zwar heilen, aber eine Narbe bleibt“

Archivartikel

Mannheim.Harald Dreßing erstellt Gutachten über Opfer und leitet Forschungen über die Folgen von sexuellem Missbrauch. Im vergangenen Jahr koordinierte er das Forschungsprojekt „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester“ und interviewte in diesem Zusammenhang mehrere Opfer.

Herr Dreßing, wie schaffen es Opfer von sexuellem Missbrauch, die Übergriffe oft über Jahre

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema