Mannheim

Luftqualität Stickoxidwerte steigen, Verkehrsbelastung sinkt / Rathaus will alternative Verkehrsmittel wie Fahrrad, Bus und Bahn fördern

Diesel weiter in der Stadt erlaubt

Werden Dieselfahrverbote in Mannheim unwahrscheinlicher? Solange der europaweite Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickoxid pro Kubikmeter Luft nur geringfügig überschritten wird, sind Dieselfahrverbote keine verhältnismäßigen Mittel zur Verbesserung der Luftqualität – dies besagt eine am Donnerstag vom Bundestag beschlossene Änderung des Bundesimmissionsschutzgesetzes. Als geringfügige

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3547 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema