Mannheim

Kunsthalle

Direktorin entfacht Debatte um Abriss

Archivartikel

Sie kam am 2. Januar - und wirbelte gleich kräftig: Seit einem Jahr ist Dr. Ulrike Lorenz nun Direktorin der Kunsthalle. Sie schaffte es, das Haus gleich gut ins Gespräch zu bringen. Nachdem der Gemeinderat im Frühjahr 14,29 Millionen Euro für die im Frühjahr 2010 beginnende Generalsanierung des Billing-Baus bewilligt hatte und Gutachter sich den Bau mal genauer ansahen, entdeckten sie massive

...
Sie sehen 41% der insgesamt 990 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00