Mannheim

Silvester Elf Verletzte bei Brand in der Pumpwerkstraße / Feuerwehr rückt in den ersten zwei Stunden des neuen Jahres 27 mal aus

Dramatische Minuten vor Mitternacht

Archivartikel

Mannheim.Man sieht die Anstrengung in ihren Gesichtern – und auch die ganz nahe Gefahr, dass alles hätte noch viel schlimmer kommen können: „Eine harte Nummer“, so Einsatzleiter Andreas Schmitt, ist für die Feuerwehr der Brand in der Pumpwerkstraße 34 – der mit elf Verletzten schlimmste Einsatz in der Silvesternacht.

Silvester – das bedeutet stets so viele Brände in kurzer Zeit wie niemals

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema