Mannheim

Neckarau Kinderaktionen und Musik in der Matthäusgemeinde

Drei Tage buntes Fest

Archivartikel

Pop, Musical, Kletterfelsen und ein „Café für Leibe und Seele“: Die Matthäusgemeinde lädt bis einschließlich Montag drei Tage lang zu einem bunten Festprogramm mit Attraktionen für Kinder und viel Musik ein.

Unter dem Motto „Das Leben ist zu kurz für Später“ startet der Feiermarathon am Samstag in der Rheingoldstraße 30 mit einem Open-Air-Konzert. Es spielen Too Late um 18.30 Uhr und From da Soul ab 20 Uhr mit einer Symbiose aus Soul, Pop und Funk, die nun schon seit 2000 die Bühnen unsicher macht. Am Tag darauf geht es erstmal besinnlich weiter: Nach dem Gottesdienst um 11 Uhr gibt es eine „Hock um die Kersch“ samt Mittagessen. Eine besondere Attraktion ist das Musical „Noah unterm Regenbogen“, das um 14 Uhr von den Kindern der drei evangelischen Neckarauer Kitas aufgeführt wird. Draußen warten eine Hüpfburg sowie ein großer Kletterfelsen auf die Kinder.

Der Montag ist dem Abend der Vereine gewidmet. Gegen 21.45 Uhr klingt das Fest mit der Schlussandacht aus. Weitere Infos unter www.matthaeus-kirche.net mai