Mannheim

Verkehrsunfall

E-Scooter-Fahrer schwer verletzt

Archivartikel

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in der Innenstadt hat sich ein 23-jähriger E-Scooter-Fahrer lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Der junge Mann war kurz nach 22 Uhr auf dem Gehweg des Friedrichsrings vom Nationaltheater in Richtung Kurpfalzbrücke unterwegs. In Höhe des Quadrats U 3 verlor er laut ersten Polizeiermittlungen die Kontrolle über den Roller und stürzte auf den Gehweg.

...

Sie sehen 65% der insgesamt 623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema