Mannheim

Neckarau Schauprogramm der Reitergemeinschaft

Edle Rösser und Süßes

Rasante Springnummern und schmucke Kutschen in einer prachtvoll geschmückten Halle: „Höhepunkte aus den letzten Jahren und neue Überraschungen“ lautet das Motto, wenn die Reitgemeinschaft Mannheim-Neckarau für Sonntag, 9. Dezember, ab 15 Uhr, zum weihnachtlichen Schauprogramm in die Rheingoldstraße 219 einlädt. Die kleinen und großen Darsteller werden den Zuschauern zeigen, was sie in den vergangenen Wochen mit ihren Pferden einstudiert haben.

Freuen dürfen sich die Gäste auf ein Potpourri aus Spring- und Dressurnummern, Darbietungen der Ponys, Kutschen und Voltigierer.

Am Ende wartet dann noch eine Überraschung für alle Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren. Vor Veranstaltungsbeginn dürfen die jüngsten Besucher von 14.30 Uhr bis 15 Uhr kostenlos Ponyreiten. Es gibt Süßes und Deftiges, Kaffee, Kuchen, Glühwein sowie Waffeln. Der Eintritt ist frei.