Mannheim

Musik Mannheimer Bläserphilharmonie startet zu China-Tournee – zum zweiten Mal nach 2004 / Kosten ohne Aufenthalt vor Ort belaufen sich auf etwa 90 000 Euro

Ein eigener Sitzplatz für das Saxofon

Archivartikel

„Extrem toll“ findet Marla Roh, was ihr nun bevorsteht – und mit der 21-jährigen Studentin noch 73 weiteren jungen Leuten: Die Mitglieder der Mannheimer Bläserphilharmonie sind unterwegs zu einer China-Tournee – zum zweiten Mal nach 2004. Über zwei Wochen werden die Musiker das Land bereisen, neun Konzerte geben und dabei sicher auch so manche Herausforderung bewältigen müssen.

„Diese

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4474 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema