Mannheim

„Ein Eingriff in den Park hätte wohl keinerlei Akzeptanz gefunden“

Archivartikel

Öffentlich gesprochen wurde darüber nie: Bereits 2012 hat die Stadtverwaltung außer einer Generalsanierung des Nationaltheaters auch mehrere andere Möglichkeiten prüfen lassen – Abriss oder Teilabriss und Erweiterung an gleicher Stelle oder kompletter Neubau. Das Ergebnis verschwand schnell in den Schubladen. Erst jetzt erhielten es die Fraktionen und der „MM“.

Immer waren die Türen zu.

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6470 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema