Mannheim

Time Warp Festival auf dem Maimarktgelände feiert 25-jähriges Bestehen mit in der Szene bekannten DJs / Umfangreiche Kontrollen der Polizei

Ein Fest elektronischer Willenlosigkeit

Archivartikel

Es sind satte 1200 Minuten Musik, die ein Vierteljahrhundert elektronischer Festivalgeschichte in Klang zusammenfassen. Denn was vor 25 Jahren mit der ersten Time Warp als Experiment auf der Suche nach technoider Moderne in akustischen Welten begann, hat sich in zweieinhalb Jahrzehnten zu einem Giganten der Branche entwickelt, der zeitlos verehrt wird. Eine Spurensuche.

Eisbrecher am ...


Sie sehen 10% der insgesamt 4112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema