Mannheim

Pferdesegnung Schüler des Ursulinen-Gymnasiums gestalten Andacht im Reitstadion mit

Ein Halleluja auf Gottes Mitgeschöpfe

Archivartikel

Haben Tiere eine Seele, kommen sie in den Himmel? Mit einem klaren Ja hat Stadtdekan Karl Jung diese Frage beantwortet – bei der traditionellen Pferdesegnung des Reitervereins, diesmal vor so großer Kulisse wie noch nie im MVV-Reitstadion als Höhepunkt des sonntäglichen Programms der „Equitana Open Air“.

Diese Pferdesegnungen gibt es schon seit 2011, aber sonst in der Reithalle des

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema