Mannheim

„Ein Hoch auf Hier“: Der zweite Blick

Archivartikel

„Mannheim hat viele schöne Seiten und Ansichten, auch wenn sie sich nicht gleich immer auf den ersten Blick erschließen“, schreibt Alexandra Schulte im Begleittext zu ihrem Foto. Und: „Auch beim Neckarauer Übergang kann man ein zweites Mal hinsehen, statt nur vorüberzugehen. . .“ Alexandra Schulte ist nicht vorübergegangen. Sie hat sich Zeit genommen, um Fotos von der Brücke zwischen

...

Sie sehen 49% der insgesamt 809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema