Mannheim

Ein kurzes Vergnügen mit den DFB-Stars

Am Ende sind es für all die Fans, die sich am Samstagmorgen rund um den Mannheimer Flughafen versammelt haben, nicht mehr als vier Minuten und zwölf Sekunden, in denen sie zwischen Einsteigen und Aussteigen einen Blick auf ihre Fußball-Idole richten konnten, die es am Sonntagabend in der zweiten Partie der Nations League einmal mehr richten sollen. Denn nach dem vieldiskutierten Remis gegen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3154 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema