Mannheim

Lutherjahr Behinderte in Diakoniewerkstätten bauen für Projekt der Evangelischen Kirche ganz besondere Türen

Ein moderner Thesenanschlag

Archivartikel

Man braucht keinen Hammer mehr - wie einst Martin Luther am 31. Oktober 1517, als er seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg nagelte. Kreide reicht. Mit der dürfen die Mannheimer auf die Schiefertafeln von "Thesentüren" schreiben, was sie gerne diskutieren würden und was sie bewegt - in ihrer Kirche, im Glauben, im Leben. Die Aktion beginnt am nächsten Montag, dem

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00