Mannheim

Rheinau

Ein Verletzter und 14 000 Euro Schaden

Archivartikel

In der Relaisstraße auf der Rheinau ist eine Person bei einem Auffahrunfall verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war am Montag gegen 11.10 Uhr ein Ford-Fahrer (38) in Richtung Rheinau Bahnhof unterwegs und wollte in Höhe der Hausnummer 10 nach rechts in eine Tiefgarageneinfahrt abbiegen. Wegen eines Fahrradfahrers musste er sein Auto abbremsen, was ein nachfolgender

...

Sie sehen 61% der insgesamt 635 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00